STARTSEITE

LEISTUNGEN

GUTACHTEN

ÜBER VDM CONSULTING

VERÖFFENTLICHUNGEN

MITGLIEDSCHAFTEN

REFERENZEN

KONTAKT


Leistungen > Isothermenberechnung

Isothermenberechnung
Abgesehen von der Bekämpfung alter Bekannter wie Tauwasserausfall und Schimmelpilzbildung im Gebäude gilt es, den steigenden Anforderungen an den Wärme- und Feuchteschutz gerecht zu werden. Der Wärmefluss durch komplexere Wandelemente, wie durch Fenster- und Wandanschlüsse, ist mit herkömmlichen Methoden kaum
noch zu berechnen.

Wir haben die Lösung!
Wir arbeiten mit WinIso2D Professional, einem Expertenprogramm der Sommer-Informatik zur Berechnung von zweidimensionalen Wärme-und Dampfdiffusionsströmen mit DXF-Import, U-Werten, Isothermen, Wärmebrücken und Kondensation. WinIso2d Professional ist unser Schlüssel zu neuen innovativen Lösungen, die im Rahmen der sich weiterentwickelnden EnEV und den damit verbundenen Vorgaben hinsichtlich der energetischen Gebäudeoptimierung gefordert sind.

Nutzen Sie unser Know- How zur Energieoptimierung an Ihrem Gebäude!

• Uf-Werte von Fenster-und Fassadenprofilen nach EN ISO 10077-2
• Psi-Werte von Wärmebrücken und Isolierglas-Abstandhaltern nach EN ISO 10211 und EN ISO 10077-2
• Ug-Werte von Mehrscheiben-Isolierglas nach EN 673
• U-Werte von beliebigen Konstruktionen nach EN ISO 6946
• Berechnung von Isothermen, Oberflächentemperaturen und Temperaturfaktoren nach DIN 4108-2, Temperaturen an beliebigen Punkten der Konstruktion abrufbar
• Einfache Übernahme und Konvertierung von CAD-Daten mit DXF-Konverter
• Verkürzte Entwicklungszeiten, da bereits in der Planungsphase die bauphysikalischen Eigenschaften von Bauteilen ermittelt werden können
• Berechnung komplexester Querschnitte mit frei definierbaren Materialien und Klimata
• Umfangreiche Materialdatenbank basierend auf gültigen europäischen Normen
• Schimmel-und tauwasserfreie Detailplanung
• Praxiserprobte Rechenalgorithmen, eingesetzt bei den meisten Profilherstellern und dem i.f.t. Rosenheim
•500 * 500 Knoten Auflösung

Es funktioniert einfach und effizient:
Wir zeichnen den Aufbau Ihres Bauteils oder importieren Daten aus *.DXF- oder *.BMP-Dateien,
weisen die Materialien zu und starten die Berechnung. Das Ergebnis ist die Temperaturverteilung und der Isothermenverlauf mit U- Wert oder Uf- Wert zum Nachweis im Wege der Begutachtung und Kontrolle.


zurück zur LEISTUNGSÜBERSICHT
Auf die VDM Consulting Startseite

© H. G. van der Meer (VDI) Zum Stadion 81 D - 40764 Langenfeld Tel.: +49 (0)2173 97 32-0 Fax.: +49 (0)2173 97 32-33 EMail  Impressum